Meditation für inneren Frieden

 

Meditation wirkt sich überaus positiv auf das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit aus, aber auch Ihr Umfeld profitiert davon. So können Sie die Energie der Meditation nutzen, um Projekte, Menschen mit Schwierigkeiten, kranke Menschen oder Krisengebiete zu segnen.  

 

Bei der Meditation werden die Erde und Mitmenschen mit Liebe und Frieden erfüllt, dies führt zu inneren Frieden und einer Erweiterung des Bewusstseins beim Meditierenden. Durch regelmäßige Meditation entwickeln Sie eine positivere Ausstrahlung, Ihre Intuition wird gestärkt und Sie lassen Sich nicht mehr so leicht aus der Ruhe bringen.

 

Die Meditation wird auch Zwei-Herz-Meditation (engl. Meditation on Twin Hearts) genannt. Der Name, Zwei-Herz-Meditation, kommt daher, dass beim Meditieren das Herz- und das Kronenenergiezentrum aktiviert werden, wobei das Herzenergiezentrum für die menschliche Liebe steht und das Kronenenergiezentrum das Zentrum der allumfassenden Liebe ist. Die Zwei-Herz-Meditation ist unter vielen anderen Namen bekannt, wie zum Beispiel Meditation über Frieden und Erleuchtung, Meditation über inneren Frieden oder Friedensmeditation, und wird zu Vollmond weltweit in Gruppen abgehalten. 

 

TERMINE:

              
Donnerstag, 21. März 2019            

Donnerstag, 4. April 2019              
Freitag, 17. Mai 2019                       
Freitag, 14. Juni 2019                      
Freitag, 16. August 2019                  

Freitag, 6. September 2019            

Freitag, 11. Oktober 2019                
Donnerstag, 7. November 2019

 

jeweils 19.00 – ca. 20.00 Uhr
   

Veranstaltungsort:

Simonsfeld 57a, 2115 Ernstbrunn

Kosten:
Freie Spende für den Verein VLUG.